Leonhardiritt am 26.10.2009

Die K&K Reitschule Enns hat uns zu ihrem 1. Leonhardiritt eingeladen. Susanne und Christine kamen der Einladung gerne nach. Um der Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben zogen wir unsere blauen barocken Gehröcke an. Die Tage vorher hat es geregnet, doch der Wettergott meinte es am Staatsfeiertag gut mit den Reitern. Erst, als alle Pferde wieder im Stall waren öffnete der Himmel die Schleusen.

 

Am großen Freireitplatz der Reitschule war Treffpunkt. Gut über 60 Pferde kamen aus naher und entfernter Umgebung, um den Heiligen der Pferde zu ehren. Kutschen, Dressur-, Spring-, Western-, Barock- und Freizeitreiter, das Dragonerregiment, Ponyreiter waren dem Ruf gefolgt und so gab es ein hübsches buntes Bild.

Quer durch Enns, über den Hauptplatz bis zur Pabstwiese führte die Route von zahlreichen Schaulustigen begleitet. Politprominenz und sogar Gäste aus Deutschland nahmen in den Kutschen am Umzug teil.

Auf der Festwiese wurden wir von der Stadtkapelle Enns musikalisch begrüßt. Die Pferde wurden nach einer Ansprache vom Pfarrer gesegnet und erhielten geweihtes Brot. Als Andenken gab es nette Erinnerungsschleifen. 

 

 

 

 

Xantos und Marfim bedankten

sich durch ein Kompliment.

Nach Rückkehr in der Reitschule Enns wurden alle Beteiligten zu einer Jause eingeladen. Alle waren wir sich einig!! Es war eine sehr gelungene Premiere des Leonhardirittes in Enns und wir werden nächstes Jahr wieder dabeisein.

News 2017 E i n l a d u n g zum Karaoke - Singen
am 13.
 Jänner 2017

ab 20.30 Uhr

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

8.00 Uhr bis je nach Bedarf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.dreamlanding.at