Wir waren wieder da!

K&K-Szene Enns, 29. 3. 2009

Am Sonntag, den 29.3.09 hatten wir nach längerer Pause unsere erste öffentliche Morgenarbeit.
In der schön renovierten, mit bestem Boden ausgestatteten Reithalle aus der K&K-Zeit in Enns, machte es uns und den Pferden besonders Freude.
In Kooperation mit Reitern der akademischen Reitkunst präsentierten wir die verschiedenen Methoden des Pferdetrainings nach klassischen und akademischen Grundsätzen. Langzügel- und Handarbeit, bzw. Reiten mit Pferden in verschiedenen Ausbildungsstufen, zeigten wir vor Fachpublikum.
Mit einem Brunch, Fam. Freinschlag tischte nur das Beste auf, stimmten sich alle auf den Vormittag ein. Monika Sand-berger stellte die Pferde und Reiter vor und mit Musikuntermalung gings ans Werk. Isländer, Paint, Kladruber, Lusitano und eine Hessin, bewiesen, daß sich jede Rasse für die klassisch-akademische Reitkunst eignet.

News 2017 E i n l a d u n g zum Karaoke - Singen
am 13.
 Jänner 2017

ab 20.30 Uhr

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

8.00 Uhr bis je nach Bedarf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.dreamlanding.at